Dorn-Therapie

Diese sanfte Behandlung von Gelenken und Wirbelsäule verbindet Elemente der Chiropraktik mit der Meridianlehre der traditionellen chinesischen Medizin.

 

Die Methode kann begleitend Unterstützung bieten bei:

Rückenbeschwerden, Kopfschmerzen, Gelenkbeschwerden, Konzentrationsbeschwerden, Tinitus, Ischiasbeschwerden.

 

Gelenke, Becken und Wirbelsäule können mit dieser Technik in ihrer physiologischen Lage gestärkt werden.

 

Wichtig: Es finden keine Manipulationen am Bewegungsapparat statt.

Information zur Abrechnung:

Die Behandlung über diese Methode ist im Rahmen der Zusatzversicherung für Alternativmedizin anerkannt. Bitte fragen Sie für mehr Details zu Ihrem Versicherungsmodell und Anspruch auf Kostenbeteiligung direkt bei Ihrer Kasse nach.

 

 

 

 

 

 

 

 

Therapeutin:

Nicole Burkhart, eidg. dipl. Naturheilpraktikerin Fachrichtung TEN

Im Studium Master of Science in Psychology

Kosten:

132.- Behandlungsansatz pro 60 Minuten.

Die Abrechnung erfolgt nach Zeitaufwand.

Burkhart Nicole Naturheilpraxis Aargau