top of page
scent-8328469.png

Kräuterwerkstatt: Hydrolate, Pflanzenauszüge und Kräutersalben

An diesem Abend erlernst Du die Herstellung von Pflanzen-Hydrolaten und deren Weiterverarbeitung zu Naturprodukten. Ausserdem erfährst Du, wie Du alkoholische und ölige Pflanzenauszüge herstellst und wie Du Heilpflanzen in Kräutersalben verarbeitest. Die Produkte lassen sich leicht herstellen und sind Daheim mit wenig Aufwand reproduzierbar.

Was wir gemeinsam herstellen: Ein Hydrolat, alkoholischer und öliger Pflanzenauszug, Kräutersalbe.

Informationen zur Durchführung:

Der Kurs findet vor Ort statt

Mindest Teilnehmerzahl: 6 Personen

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen

Anmeldeschluss: 20. März 2024

Für jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer steht ein vollständig ausgerüsteter Arbeitsplatz zur Verfügung. Die Rohstoffe werden untereinander ausgetauscht. 

Kursleitung:

Nicole Burkhart, eidg. dipl. Naturheilpraktikerin  Fachrichtung TEN

gelernte Drogistin

APM-Therapeutin

Master of Science in Psychology

Kosten:

130.- , inkl. Material und Rezepten

Datum und Zeit:

Donnerstag, 4. April 2024 von 18.30-20.45

bottom of page