Qi Gong und die Mitte, ein Wochenendseminar

Alles Leben auf dieser Welt strebt nach einem Gleichgewichtszustand - einem Zustand von Stabilität. Dabei ist die Mitte nichts starres, sondern etwas Lebendiges und Dynamisches. Im Rahmen dieses Seminars wollen wir die Mitte und deren Bedeutung auf den Alltag, sowie innerhalb des Qi Gong, näher betrachten.

 

Kursziele:

- Spüren und Verbindung mit der eigenen Mitte (unteres Dantien)

- Erarbeitung der Mitte als dynamisches System

- Entstehung von Bewegung aus der Mitte heraus 


Zielgruppe: 
Alle Interessierten, auch ohne Vorkenntnisse

Kosten: 
Fr. 300.- total
Die Kosten sind am ersten Seminartag in bar zu begleichen

Anmeldung:

kristinnieger@nicoleburkhart.ch

oder über das Anmeldeformular



Datum:

Samstag, 30./31.03.2019, 09.30 - 17.00 (2h Mittagspause)

Kursleitung: 

Kristin Nieger

Dipl. med. Qi Gong Therapeutin

Dipl. Craniosacral Therapeutin

Studium der Kampfkunst seit 1993

Studium von Qi Gong, Tai Chi und

Meditation seit 2006

Sonnenbergstrasse 51

5408 Ennetbaden

info@nicoleburkhart.ch

Tel. 056 493 44 98

  • Facebook Social Icon

© 2019 Nicole Burkhart