Die klassische Massage eignet sich bei körperlichen Anliegen im Bereich des Bewegungsapparates wie Rücken- und Nackenbeschwerden, Anliegen bezüglich Knie- und Hüftgelenken, Verspannungen und vielem mehr. Die Methode ist aber auch sehr angenehm zur Entspannung und zum Tanken neuer Kräfte. So kann sie stärkend und ausgleichend Wirken im Bereich des vegetativen Nervensystems und Erholungsprozesse nicht nur auf körperlicher, sondern auch geistig/emotionaler Ebene unterstützen.

Frau Moreira ist eine versierte, erfahrene Therapeutin und passt die Behandlung auf Ihre individuellen Bedürfnisse an. Klassische Massage verbindet sie mit Dorntherapie zur Unterstützung bei Beckenschiefstand, Beinlängendifferenz oder Gelenkbeschwerden, Triggerpunkttherapie zum Lösen tiefer Verspannungen und Schröpfkopfmassage zum Aktivierung des Stoffwechsels und der Durchblutung des Gewebes.

Information zur Abrechnung:

Die Behandlung in klassischer Massage (Methoden-Nr 102)  ist im Rahmen der Zusatzversicherung für Alternativmedizin von den meisten Krankenkassen anerkannt. Bitte fragen Sie für genauere Informationen zu Ihrem Versicherungsmodell und Anspruch auf Kostenbeteiligung für die Behandlungen bei Frau Moreira direkt bei Ihrer Kasse nach. Kosten: 126.- pro 60Minuten. Gemäss Tarif 590 rechnen wir im 5-Minutentakt ab. Im Durchschnitt dauert eine Massagebehandlung eine Stunde.

Therapeutin:

Tânia Moreira

dipl. Berufsmasseurin

Von Kassen anerkannt

Kosten:

126.- / 60 Minuten. Die Abrechnung erfolgt nach Zeitaufwand

_edited.jpg

MASSAGE BADEN / KLASSISCHE MASSAGE